Was ist der Apache HTTP Server? Was sind seine Vor- und Nachteile?

white and blue cables
Photo by Brett Sayles on Pexels.com

Der Apache HTTP Server ist der beliebteste Webserver, der heute im Einsatz ist. Es gibt ihn schon seit über 20 Jahren und es ist leicht zu erkennen, warum: er ist Open-Source, kostenlos, leistungsstark und anpassbar. Allerdings hat der Apache auch seine Nachteile. Lass mich dir von ihnen erzählen, damit du entscheiden kannst, ob Apache das Richtige für deine Website ist oder nicht!

Ich beginne mit den Vorteilen von Apache

  • Apache ist Open-Source, was bedeutet, dass er kostenlos modifiziert und weiterverteilt werden kann. Das bedeutet, dass du keinen Entwickler für den Code bezahlen musst oder dich um eine monatliche Gebühr kümmern musst.
  • Es ist kostenlos – wie ein Bier! Die Apache Foundation gibt es seit 1999 und sie finanziert sich durch Spenden von Mitgliedern (Einzelpersonen, die ihre Arbeit unterstützen wollen). Sie verkaufen auch Merchandise wie T-Shirts und Tassen auf ihrer Website, falls du dieses Jahr nach Weihnachtsgeschenken suchst 🙂
  • Open Source Software ist großartig, weil jeder dazu beitragen kann!

-Apache ist ein sehr vielseitiger Webserver. Er hat viele großartige Vorteile, aber er hat auch Nachteile. Apache ist frei und Open Source, was bedeutet, dass du den Code dafür überall herunterladen kannst. Den Apache gibt es seit 1999 und er wird durch Spenden von Mitgliedern finanziert, die seine Arbeit unterstützen wollen. Apache ist auch nicht darauf beschränkt, nur auf einem Betriebssystem zu laufen, z.B. unterstützt Apache auch Windows Server oder Linux!

Nachteile vom Apache Server

  • Ein Nachteil von Apache, den wir erwähnen sollten, ist die Komplexität, die er bei der Installation von Modulen (oder Addons) haben kann. Das liegt daran, dass es so viele verschiedene Arten von Modulen gibt und jedes Modul eine bestimmte Version von Apache benötigt, um mit deinem Webserver richtig zu funktionieren.

-Ein Apache-Webserver kann mehrere Domains gleichzeitig hosten. Das bedeutet, dass z.B. zwei verschiedene Domains nicht zwei verschiedene Server benötigen. Apache kann eine Lastverteilung über mehrere Server vornehmen, so dass die Arbeitslast verteilt wird.

  • Der Apache hat einen viel höheren Speicherbedarf als andere Webserver-Lösungen, wegen all der Module, die standardmäßig geladen werden, und er benötigt auch mehr CPU-Zyklen für die Verarbeitung, da viele verschiedene Prozesse für Dinge wie das Servieren von statischen Dateien oder das Proxying von Traffic laufen. Apache unterstützt Hunderttausende von Servern im World Wide Web.
  • Apache ist Open Source, d.h. er ist frei zu benutzen. Du kannst den Quellcode lesen und nach Belieben Änderungen vornehmen, ohne für irgendeine Art von Lizenz bezahlen zu müssen.

Fazit

-MySQL und Apache auf einem Server, ist eine gute Option für Webhosting-Unternehmen.

-Apache unterstützt die meisten Module von Drittanbietern, viele Entwickler haben Funktionen erstellt und veröffentlicht, die nicht standardmäßig in Apache eingebaut sind (zum Beispiel PHP-Module).

-Es gibt ihn schon länger als jede andere Lösung, daher ist er ausgereift und wird gut mit Dokumentation unterstützt.

-Er bietet mehr Authentifizierungsoptionen wie Basic Authentication oder Digest Authentication zusätzlich zum einfachen “Name/Passwort” Login, wie ihn andere anbieten.

Die Apache Lizenz erlaubt eine uneingeschränkte Nutzung, sowohl kommerziell als auch nicht-kommerziell. Es gibt keine Einschränkungen, was du mit dem Apache Code machen kannst, einschließlich der Verwendung in proprietärer Software oder der Verbreitung von Kopien ohne Quellcode.

Mehr zu entdecken:

HTTP/3
Hosting

HTTP/3

HTTP/3 ist die neueste Version des Hypertext Transfer Protokolls (HTTP), das speziell für die Bereitstellung von Ressourcen in einem Netzwerk, wie dem Internet, entwickelt wurde.

SSL-Zertifikate
Hosting

SSL-Zertifikate

Evaluierung von Geotrust ssl-Zertifikaten für das Risikomanagement von UnternehmenWenn Sie auf dem Markt für SSL-Zertifikate sind und diese zu niedrigen Kosten erwerben möchten, werden Sie

Willst Du Dein Business Ankurbeln?

Dann Schau Dich Auf Meinem SEO-Blog Um Und Ziehe Deinen Vorteil Daraus!

Jan Domke
Jan Domke