Ist WordPress wirklich ein mächtiges Werkzeug?

Ist WordPress wirklich ein mächtiges Werkzeug?

Wenn Sie einen Artikel schreiben und am Ende des Artikels einen Link zu diesem hinzufügen möchten. Wie gehen Sie vor, um dies zu tun? Lesen Sie zunächst Ihren Artikel durch und schauen Sie, welche Informationen benötigt werden, um effektiv einen Link am Ende des Artikels einzufügen. Wenn Sie keine Informationen in Ihren Artikel aufgenommen haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie die wichtigen Informationen nicht aufgenommen haben, die für einen Link am Ende Ihres Artikels erforderlich sind. Das Ende Ihres Artikels sollte die Leser mit den nötigen Informationen versorgen, so dass sie auf die richtige Seite weitergeleitet werden können.

So schreiben Sie einen Artikel: Melden Sie sich in Ihrem WordPress-Administrationsbildschirm (Dashboard) an. Klicken Sie unter dem Abschnitt Allgemein auf das All in One SEO-Plugin. Klicken Sie dann auf die Optionen des All in One SEO-Plug-ins. Klicken Sie im Abschnitt All in One SEO auf das Feld Wählen Sie aus und scrollen Sie nach unten zu WordPress SEO.

Sie können Ihren Artikel auf verschiedene Weise optimieren, um ihm zu einem guten Ranking zu verhelfen. Wenn Sie z. B. viele Schlüsselwörter und Phrasen in Ihren Artikel aufgenommen haben, aber nicht in der Lage sind, gute Platzierungen bei Google oder Yahoo zu erreichen, dann kann es notwendig sein, Artikelanmeldungsdienste in Anspruch zu nehmen, um Ihr Ranking zu verbessern. Es gibt viele Dienste für die Einreichung von Artikeln da draußen. Wählen Sie einfach den besten für Ihre Bedürfnisse.

Wie mache ich ein Pingback? WordPress ermöglicht es Ihnen, Ihre eigene Gruppe von Pingbacks zu erstellen. Um ein Pingback zu erstellen, müssen Sie sich in die Administrationsoberfläche einloggen und auf das All in One SEO-Plugin klicken. Wählen Sie die Option “Pingbacks” und laden Sie Ihren Artikel hoch, um Ihre eigene Gruppe von Pingbacks zu erstellen.

Warum soll ich auf edit next klicken? Der Grund, warum Sie in WordPress auf “Weiter bearbeiten” klicken müssen, ist, dass Sie die ausgewählten Felder ändern können. Wenn Sie Ihren Artikel in das WordPress-Administrations-Panel hochladen, werden die Inhalte in den All in One SEO-Optionen gespeichert und daher müssen Sie Ihre Pingbacks entsprechend bearbeiten. Um eine Pingback-Gruppe zu erstellen, wählen Sie die Registerkarte Dateien und gehen Sie dann auf Dateien hochladen. Sobald Sie die gewünschten Dateien hochgeladen haben, sehen Sie diese in Ihrem Administrationspanel unter der Sektion Pingbacks. Klicken Sie einfach auf den Pingback, den Sie pingen möchten, und wählen Sie dann einfach Weiter, um den Vorgang abzuschließen.

Wie füge ich HTML-Links in meinen WordPress-Beitrag ein? Für den Fall, dass Sie keinen Link in Ihre WordPress-Schrift einfügen können, gibt es einige Plug-ins, die es Ihnen ermöglichen, HTML-Tags in Ihrer Schrift zu verwenden, ohne eine HTML-Anweisung zu schreiben. Es gibt viele Plug-ins, die diese Art von Funktionalität anbieten. Die Verwendung solcher Plug-ins erfordert jedoch Kenntnisse über HTML und auch einige Kenntnisse über WordPress.

Wie ändere ich meinen Beitragstitel in meinem WordPress-Schreiben? Oftmals müssen Sie den Titel Ihres Beitrags ändern, wenn Sie den visuellen gegenüber dem Texteditor wechseln möchten. Sie können den Beitragstitel ändern, indem Sie auf das Symbol für das All-in-One-SEO-Plug-in klicken, das sich in der oberen rechten Ecke des WordPress-Admin-Dashboards befindet. Wenn Sie auf das Symbol klicken, erhalten Sie eine Vielzahl von verschiedenen Titeln, wie z. B. All in One SEO by URL, All in One SEO by File, All in One SEO by Category, usw.

Warum sollte ich einen visuellen gegenüber einem Texteditor verwenden? Die Antwort ist einfach. WordPress unterstützt sowohl Text- als auch visuellen Schreibstil. Wenn Sie sich also nicht sicher sind, was Sie in Ihrem WordPress-Beitrag schreiben wollen, können Sie ihn leicht mit einem visuellen gegenüber einem Texteditor ändern. Allerdings gibt es eine sehr wichtige Tatsache, die Sie beachten müssen. Wenn Sie Ihren Beitragstitel mit einem visuellen gegenüber einem Texteditor ändern, werden die Änderungen nicht in Ihrer WordPress-Datenbank gespeichert.

Mehr zu entdecken:

Was ist JavaScript?
Hosting

Was ist JavaScript?

Was ist JavaScript? Wie ist der Code von JavaScript aufgebaut? Was kann ich in JavaScript programmieren? Was ist der Unterschied zwischen CoffeeScript und JavaScript? Was

Online-Marketing mit LinkedIn
Social Media

Online-Marketing mit LinkedIn

Wenn Sie nach einem Weg gesucht haben, Ihr Unternehmen zu vermarkten, aber immer noch nicht sicher sind, was Sie tun sollen, sollten Sie Online-Marketing mit

Willst Du Dein Business Ankurbeln?

Dann Schau Dich Auf Meinem SEO-Blog Um Und Ziehe Deinen Vorteil Daraus!

Jan Domke
Jan Domke