WordPress und SEO

WordPress und SEO

Ein kürzliches Update 5.5 von WordPress in den letzten Wochen, hat einiges mit sich gebracht, was das Update bewirkt hat und wie Sie dieses Update am besten für Ihren Blog nutzen können, werde ich Ihnen in den nächsten Zeilen mitteilen.

Was stand in der Aktualisierung?

Es wurden zwei neue Tag-Typen hinzugefügt, CSS Image und CSS Image alt text, beides sind keine neuen Tags, sie werden bereits in einem wachsenden Satz von Tags in WordPress verwendet, was bedeutet, dass die bereits verwendeten weiterhin gleich funktionieren, während die neuen der Liste hinzugefügt werden. CSS Bild-Alt-Text wird verwendet, um Bilder als Text anstelle von Bildern anzeigen zu lassen, und ist eine sehr gebräuchliche Verwendung für die Verwendung von Text anstelle von Bildern. Dieses Update von WordPress machte dies einfacher, indem es Ihnen erlaubt, den Bild-Alt-Text zu ändern, was mit einer einfachen $text($image_tag, null, ‚width‘, ‚height‘, ‚onload‘, ‚parent‘, ‚author‘, ‚font-size‘, ‚opacity‘, ‚top‘, ‚text-indent‘, ‚hightail‘); Funktion geschieht.

WordPress, SEO & Blogging

WordPress, SEO & Blogging sind meine 3 meist benutzten, beliebtesten und nützlichsten Tags. Das liegt daran, dass ich versucht habe, ganz vorne zu stehen, mit der Absicht, sie für die Art von Artikeln, die ich veröffentliche, in jedem der Tags zu verwenden, und immer darauf zu achten, dass jeder einen Header, eine Seitenleiste, eine Meta-Beschreibung und einen Sitemap-Tag hat, mit dem man beginnen kann. Meine SEO-Seiten sind also vollständig kodiert, mit der Option, Bild- oder Medien-Links in die Kopfzeile einzufügen und den Sitemap-Link unten auf der Seite anzuzeigen. Darüber hinaus habe ich für jeden Beitrag einen Code-Kommentar, der einen Link zur Sitemap für jeden Beitrag enthält. Dies ist meine persönliche Liste von Hosting-Optionen und wie man sie für Ihre Website einrichtet, zusätzlich zu anderen nützlichen Informationen.

Tag-Tipp: Im Tag SEO & Blogging befindet sich auf jeder Seite des Tags eine Reihe von Links. Vergewissern Sie sich, dass Sie diese Links einfügen, sie sind wichtig, da ohne sie die Suchmaschinen Ihre Seiten möglicherweise nicht korrekt indizieren können. Ich habe den Meta Description-Tag und alle Meta-Tags ebenfalls eingefügt.

Custom SEO

Custom SEO ist fast identisch mit jedem anderen Theme-Plugin. Custom SEO ist der „einzige“ SEO-Tag für WordPress, so wie Sie es erwarten würden, verwenden sie eine Menge Optionen, um Ihre SEO-Seite so „custom“ wie möglich zu gestalten. Mein SEO-Post/Kategorie hat den benutzerdefinierten SEO-Tag in seiner Beschreibung, auch wenn die Website keine SEO-Posts enthält.

WordPress SEO-Plugin

Wenn Sie WordPress SEO auf einer Business-Website haben möchten, dann ist das WordPress SEO-Plugin definitiv eine Überlegung wert. Es kann etwas mehr Arbeit erfordern, die SEO-Techniken in Ihre Website zu implementieren, aber auf lange Sicht wird es sich lohnen, wenn Sie Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe bringen wollen.

Es gibt viele Vorteile bei der Verwendung des WordPress SEO-Plugins, aber eines der besten Dinge bei der Verwendung des WordPress SEO-Plugins ist, dass es Ihnen hilft, Zeit zu sparen. Wenn Sie ein Ein-Mann oder Ein-Frau-Blog sind, wird das WordPress SEO-Plugin diese Änderungen für Sie vornehmen, so dass Sie sie nicht selbst vornehmen müssen.

Es wird die Tags für bestimmte Posts ändern, es wird die Position des Blog-Posts/der Kategorie ändern, und es wird eine Vielzahl anderer benutzerdefinierter Änderungen vornehmen. All diese Tags werden wahrscheinlich sowieso vom WordPress SEO-Plugin entfernt werden, aber ich hatte keinen Grund, das WordPress SEO-Plugin zu verwenden, also entschied ich mich für meinen persönlichen Gebrauch, den benutzerdefinierten SEO-Tag einzufügen, um ihn etwas leichter zu finden.

Viele Menschen zögern, ihren Blog auf eines oder mehrere dieser bezahlten WordPress SEO-Plugins umzustellen, aber denken Sie mal darüber nach. Wenn man sich die Vorteile ansieht, ist es schwer, über den Wert zu streiten, den bezahlte Plugins einem Blog bringen können. Möglicherweise sind es aber auch die Kosten, über die Sie sich Sorgen machen. Seien wir ehrlich, es ist nicht immer einfach, Dinge wie WordPress SEO in ein Blog aufzunehmen, das Sie erstellt haben.

Mehr zu entdecken:

WordPress Autoptimize
WordPress

WordPress Autoptimize

Wie Sie WordPress Autoptimize verwenden, um die Sichtbarkeit und den Traffic Ihrer Website zu erhöhenWordPress Autoptimize ist eine der vielen Funktionen, die verfügbar sind, wenn

PHP 8.0
Hosting

PHP 8.0 ist da, was hat sich geändert?

PHP 8.0 ist die neueste Version der weltberühmten Sprache PHP, die von der PHP-Gruppe als freies Softwareprojekt entwickelt wurde. Sie unterscheidet sich stark von den

Jan Domke

Senior Hosting Manager
in einer Internet Marketing Agentur

Wenn das Hobby zum Beruf wird...

Jan Domke
Jan Domke