Was ist MySQLi? – Einfach erklärt!

HostingWas ist MySQLi? - Einfach erklärt!

MySQLi ist ein erweitertes Interface zur MySQL-Datenbank. Mit MySQLi können Sie Datenbankanfragen sowohl direkt als auch über eine abstrakte Schicht abwickeln. In diesem Artikel erfahren Sie, was MySQLi ist und wie es funktioniert.

MySQLi – Was ist das?

MySQLi ist eine Erweiterung des populären MySQL-Datenbankmanagementsystems. Bietet eine Reihe von Verbesserungen gegenüber dem ursprünglichen MySQL, insbesondere die Unterstützung von mehreren Ergebniswerten und Parametern in prepared statements.

Wie funktioniert MySQLi?

MySQLi ist eine Erweiterung von PHP, die es Entwicklern ermöglicht, Datenbankanfragen direkt in ihren PHP-Code einzubinden. MySQLi verfügt über eine Reihe von Funktionen, die es Entwicklern ermöglichen, mit MySQL-Datenbanken zu interagieren. Dazu gehören unter anderem die Möglichkeit, Anfragen zu erstellen und abzufragen, Tabellen zu erstellen und zu bearbeiten sowie Benutzerdaten zu verwalten.

Wozu dient MySQLi?

MySQLi ist ein Objekt-relationales Mapping-Tool, das es erleichtert, Daten aus einer relationalen Datenbank in ein PHP-Programm zu laden. MySQLi bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber dem herkömmlichen MySQL-Extension-Interface und dem mysqli_*-Treiber. Zu den Vorteilen gehören bessere Fehlerbehandlung, bessere Leistung und die Unterstützung von Transaktionen.

Datenbankverbindung

Es ist ein PHP-Erweiterungsmodul, das es Entwicklern ermöglicht, Datenbankanfragen direkt in ihren PHP-Skripten auszuführen. Stellt eine optimierte Alternative zur Verbindung mit MySQL-Datenbanken bereit und bietet einige zusätzliche Funktionen.

My SQLi Abfragen

Die Abfragen ermöglichen eine einfachere Verwaltung der Datenbanken. Durch die Erweiterung um neue Funktionen wie beispielsweise einen erweiterten Benutzer-Manager, ein grafisches Interface und die Möglichkeit, mehrere Datenbanken gleichzeitig zu verwalten, ist MySQLi die ideale Wahl für Programmierer, die eine schnelle und effektive Datenbankabfrage durchführen möchten.

php.ini

Die Schnittstelle von MySQLi ist in PHP implementiert. Die Installation von MySQLi auf dem Server erfolgt automatisch mit der Installation von PHP. Um MySQLi nutzen zu können, muss lediglich die Erweiterung in der php.ini aktiviert werden (extension=php_mysqli.dll).

Die Vorteile von MySQLi

MySQLi ist ein erweitertes Interface für die MySQL-Datenbank. Es bietet viele Vorteile gegenüber dem herkömmlichen MySQL-Interface, darunter bessere Geschwindigkeit, erweiterte Funktionalität und mehr Sicherheit.

Funktionen

MySQLi bietet eine Reihe von Funktionen, die in MySQL nicht verfügbar sind. Dazu gehören Prepared Statements, Unterstützung für mehrere Zeichensätze und eine bessere Geschwindigkeit. Darüber hinaus ist es in der Lage, mit mehreren Datenbanken gleichzeitig zu arbeiten, was bei MySQL nicht möglich ist.

Prepared Statements

MySQLi ist auch sicherer als MySQL. Es unterstützt Prepared Statements, die verhindern, dass Angreifer SQL-Injection-Angriffe ausführen können. Darüber hinaus ermöglicht es Ihnen, Benutzerpasswörter zu hashieren und zu speichern, was bei MySQL nicht der Fall ist.

Die Nachteile von MySQLi

MySQLi hat einige Nachteile, die berücksichtigt werden sollten, bevor man sich für dieses Datenbank-API entscheidet. Zu den Nachteilen gehören:

Es ist nur für MySQL-Datenbanken verfügbar. Wenn Sie eine andere Art von Datenbank verwenden möchten, müssen Sie ein anderes API verwenden.
Es gibt keine Unterstützung für asynchrones Abfragen. Dies bedeutet, dass Ihre Anwendung warten muss, bis eine Antwort vom Server erhalten wird, bevor sie mit der Ausführung fortfahren kann. Dies kann zu langsamen Ladezeiten führen.
Es gibt keine Möglichkeit, mehrere Abfragen gleichzeitig auszuführen. Wenn Sie mehrere Abfragen in Ihrer Anwendung haben, müssen Sie diese einzeln ausführen.

Anleitung: Wie installiere ich MySQLi auf meinem Computer?

MySQLi ist ein Datenbank-Management-System, das sowohl für kleine als auch für große Websites geeignet ist. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie MySQLi auf Ihrem Computer installieren können.

1. Laden Sie zunächst die neueste Version von MySQLi herunter. Diese finden Sie auf der offiziellen MySQL-Website.

2. Klicken Sie anschließend auf die heruntergeladene Datei und führen Sie die Installation durch. Folgen Sie hierfür einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm.

3. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu.

4. Öffnen Sie anschließend den MySQLi-Manager. Dieser befindet sich in der Regel im Startmenü unter „Programme“.

5. Klicken Sie im MySQLi-Manager auf „Neue Datenbank erstellen“. Geben Sie hierfür einen Namen für Ihre Datenbank ein und klicken Sie anschließend auf „OK“.

6. Nun können Sie mit der Erstellung Ihrer Website beginnen!

Beispiel: Eine einfache MySQLi-Abfrage

Sie ist ein beliebtes Datenbankmanagementsystem, das weltweit von Millionen von Menschen genutzt wird. Es ist eine Erweiterung des bekannten MySQL-Datenbankmanagementsystems, die speziell für das Internet entwickelt wurde. Sie ermöglicht es Ihnen, schnell und einfach Datenbankabfragen zu erstellen und zu bearbeiten.

Das folgende Beispiel zeigt eine einfache MySQLi-Abfrage. In diesem Beispiel werden ich eine Tabelle mit dem Namen „MyTable“ erstellen und dann einen Datensatz in dieser Tabelle erstellen.

MySQLi-Abfrage Beispiel:

connect_errno) { echo „Failed to connect to MySQL: (“ . $mysqli->connect_errno . „) “ . $mysqli->connect_error; } if (!$mysqli->query(„DROP TABLE IF EXISTS MyTable“) || !$mysqli->query(„CREATE TABLE MyTable (id INT, label CHAR(1))“) || !$mysqli->query(„INSERT INTO MyTable (id, label) VALUES (1, ‚A‘)“)) { echo „Table creation failed: (“ . $mysqli->errno . „) “ . $mysqli->error; } ?>

In diesem Beispiel habe ich eine PHP-Datei mit dem Namen „test.php“ erstellt. Als Nächstes habe ich eine MySQLi-Verbindung hergestellt und eine Tabelle mit dem Namen „MyTable“ erstellt. In dieser Tabelle habe ich einen Datensatz mit dem Namen „1“ und dem Wert „A“ erstellt.

Zum Schluss habe ich die Verbindung zur Datenbank geschlossen.

MySQLi oder MySQL?

MySQLi ist eine Erweiterung von MySQL, die es ermöglicht, mit PHP auf eine MySQL-Datenbank zuzugreifen. Die meisten Entwickler bevorzugen MySQLi gegenüber der älteren mysql-Funktion, da es einige Vorteile hat.

Integritätsgeschützt

MySQLi ermöglicht es Ihnen, Prepared Statements zu verwenden, die ein sichereres und effizienteres Mittel zum Verarbeiten von Daten in einer MySQL-Datenbank sind. Darüber hinaus können Sie mit MySQLi-Transaktionen durchführen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten integritätsgeschützt sind.

Die meisten Hosting-Anbieter und Content Management Systeme (CMS) unterstützen MySQLi, so dass es einfach zu installieren und zu verwenden ist.

Alternativen zu MySQLi

MySQL ist eine relationale Datenbank, die oft im Zusammenhang mit dem PHP-Skriptsprachen verwendet wird. MySQLi ist eine Erweiterung von MySQL, die es ermöglicht, direkt mit der MySQL-Datenbank zu interagieren. Es gibt jedoch auch andere Alternativen zu MySQLi. In diesem Artikel werden einige der beliebtesten vorgestellt.

PostgreSQL

ist ebenfalls eine relationale Datenbank und kann mit vielen verschiedenen Programmiersprachen verwendet werden. Es bietet einige Vorteile gegenüber MySQL, wie etwa einen vollständig integrierten Ansatz für Objekt-Relationen. PostgreSQL ist jedoch etwas schwieriger zu installieren und zu konfigurieren als MySQL.

SQLite

ist eine embeddable SQL-Datenbank, die in einer einzigen Datei gespeichert wird. Es ist einfach zu installieren und verfügt über einen kleinen Footprint, was es ideal für Anwendungen mit geringem Speicherbedarf macht. SQLite hat jedoch keine Netzwerkunterstützung und bietet keine Sicherheitsfunktionen wie Benutzer- und Berechtigungsverwaltung.

MongoDB

ist eine NoSQL-Datenbank, die auf Dokumentenbasis arbeitet. MongoDB speichert Daten als JSON-Dokumente, was es sehr flexibel macht. MongoDB hat jedoch keine integrierte Sicherheitsfunktionen wie Benutzerauthentifizierung und Berechtigungsverwaltung.

MariaDB

ist ein Fork von MySQL, der kompatibel mit dem MySQL-Protokoll ist. MariaDB wird häufig als Drop-in-Replacement für MySQL verwendet und bietet einige Vorteile gegenüber MySQL, wie etwa eine bessere Skalierbarkeit und eine höhere Zuverlässigkeit.

Fazit

MySQLi ist ein leistungsstarkes Werkzeug, das Ihnen helfen kann, Ihre Datenbanken zu verwalten. Allerdings ist es wichtig zu wissen, wie man damit umgeht, bevor man es verwendet. In diesem Artikel habe ich einige der Grundlagen von MySQLi erläutert und gezeigt, worauf Sie achten müssen.

Check out our other content

Check out other tags:

Most Popular Articles